FUTURE

Der SEACRAFT FUTURE ist das Basismodell der Marke SEACRAFT. Er verfügt über eine Batterie mit 750 W (optional 1000 W), die im Durchschnitt 2-4 ausgiebige Tauchgänge mit verschiedenen Fahrstufen ermöglicht. Dieses Modell eignet sich perfekt für Sport- und technische Tauchgänge bis in eine Tiefe von 150 m. Auch für die Ausbildung und für den Verleih in Tauchbasen ist dieser Scooter sehr gut geeignet. Intuitive und ergonomische Handhabung sorgen für hohe Benutzerfreundlichkeit, und die modernen technischen Lösungen bieten selbst Tauchern mit wenig Erfahrung hohe Sicherheit und Komfort. Das durchdachte Design des Modells FUTURE sorgt für kurze Ladezeiten (ca. 3 Stunden). Der Scooter kann ohne Öffnen der Abdeckung aufgeladen werden, da sich der Ladeanschluss direkt an der Außenseite befindet. Das Modell FUTURE wurde von zahlreichen namhaften Tauchern auf der ganzen Welt getestet, darunter auch bei anspruchsvollen Explorationstauchgängen in Höhlen, an Wracks sowie in Salz- und Süßwasser. Dies ist mit einem Gewicht von 16 kg (mit Bastterie) derzeit leichteste, schnellste und kompakteste Scooter seiner Klasse. Ein weiterer Vorteil ist seine große Reichweite, die vor allem auf der Effizienz des Antriebs und auf der leistungsfähigen Batterie basiert.

Technische Daten

Kapazität des Li-Ion-Akkus:
Betriebsdauer bei optimaler Geschw. (45 m/min.)*:
Betriebsdauer bei maximaler Geschw. (Stufe 9)*:
Reichweite*:
Max. statischer Schub:
Max. Geschwindigkeit*:
750 Wh / 1000 Wh
>260 min. / >350 min.
>70 min. / >95 min.
>11,7 km / >15,7 km
>340 N / >340 N
>1,60 m/s / 1,60 m/s

* Ermittelt mit einem Taucher mit Doppelgerät 2 x 12 l und Trockentauchanzug in Süßwasser. Die Reichweite wurde bei optimaler Geschwindigkeit ermittelt.
Kapazität des Li-Ion-Akkus:
Akku-Nennspannung:
Max. Akkuspannung (nach dem Aufladen):
Mindest-Akkuspannung (nach dem Entladen):
Durchschnittliche Aufladedauer bis 90 %:
Durchschnittliche Aufladedauer bis 100 %:
Betriebsspannung Ladegerät:
750 Wh / 1000 Wh
32,4 V / 32,4 V
37,8 V / 37,8 V
26 V / 26 V
3 h / 5 oder 3 h
4 h / 6 oder 4 h
230 V, 50 Hz, 240 W / 230 V, 50 Hz, 240 oder 400 W**

** Je nach Bestellung.
Abmessungen in mm:
Gehäusedurchmesser:
Gewicht ohne Akku und Ballast:
Gewicht mit Akku und Ballast für Süßwasser:
845 x 360 x 410 / 845 x 360 x 410
160 mm / 160 mm
10 kg / 10 kg
15,9 kg / 15,9 kg
Max. Tiefe:
Testtiefe:
Verdrängung (mit eingestelltem Ballast):
Trimmung (mit eingestelltem Ballast): Scooter-Betriebstemperatur***:
Scooter-Lagerungstemperatur:
Temoperatur beim Aufladen:
150 m / 150 m
250 m / 250 m
Neutral / Neutral
-5/+45 ⁰C / -5/+45 ⁰C
-25/+50 ⁰C / -25/+50⁰C
+10/+40 ⁰C / +10/+40 ⁰C

*** Bei Temperaturen unter 0 ⁰C kann sich die Akkukapazität und damit die Leistung des Scooters aufgrund der Eigenschaften der Lithium-Zellen deutlich verringern. Dieser Prozess ist umkehrbar: Steigt die Temperatur über 0 °C, kehrt die Akkukapazität wieder zum Nennwert zurück.
Lieferumfang (zusätzlich zum Scooter):
Akku für Scooter FUTURE mit 750 Wh oder 1000 Wh
Ladegerät 24 0W, 400 W, 900 W für Scooter FUTURE und GHOST
POM-Transportklammer fi 160
Universalhalterung für Sportkameras am Steuerungsmodul
Interner Scooter-Ballast (Basismodul) für alle SEACRAFT-Modelle
3 x Trimmgewicht 62 g
2 x trimmgewicht 182 g
Scooter-Harness 1,8 m Karabinern und zwei Schnellverstellern
Ersatzdichtuzngen und Dichtungsfett für Scooter FUTURE
Service-Werkzeug
Verkaufspreis: FUTURE BX 750 Wh:
6050 EUR netto* (zzgl. USt)
Verkaufspreis: FUTURE BX 1000 Wh:
6500 EUR netto* (zzgl. USt)


*Preise:
Alle Preise zzgl. Umsatzsteuer, Verpackung und Versand.
Diese Preise gelten für EU-Länder.
Bitte wenden Sie sich bei Anfragen für andere Länder an den jeweiligen Distributor oder an den Hersteller.
**Alle Preise in Euro** Rechnen Sie die Preisangaben ggf. um.

Versand:
Der Versand erfolgt per Kurierdienst.
Internationaler Versand per Luft- oder Landtransport zum jeweils günstigsten Preis. Sie können über unsere Website ein Angebot zu Verpackung und Versand anfordern.

SEACRAFT – MADE TO EXPLORE



Minuten
bei Nenngeschwindigkeit

Neue Horizonte unter Wasser

Der patentierte, von Wasser umgebene Motor ist robuster als herkömmliche Lösungen und eliminiert effektiv das Risiko von Überhitzung und Wassereinbruch in den Scooter. Der Motor bietet in Verbindung mit anderen Elementen des Antriebs hohe Effizienz, mehr Reichweite und längere Tauchgänge. Der doppelseitige Steuergriff unterstützt die ergonomische Zweihandsteuerung und ermöglicht die bequeme Bedienung des Scooters.

Max. Geschwindigkeit
m/s
1,60

Eine neue Dimension der Unterwasser-Mobilität

SEACRAFT-Scooter verwenden weltweit erstmalig einen Motor, der während des Betriebs vollständig von Wasser umgeben ist. Speziell entwickelte und patentierte Lösungen machen eine Antriebswelle, sowie teure und unzuverlässige Dichtungen, wie sie bei anderen Scootern zum Einsatz kommen, überflüssig. Die besonders hohe Effizienz der Geräte basiert auf innovativen Technologien, mit denen der Benutzer sicher und ergonomisch sehr hohe Geschwindigkeiten und große Tauchtiefen erreichen kann.

Mittlere
Ladedauer
2,5
h

Erkunden Sie das Unbekannte

Die außergewöhnlichen Eigenschaften der SEACRAFT-Scooter, darunter die große Reichweite und die hohe Batteriekapazität ermöglichen stundenlange Nutzung. Die Scooter verwenden eine moderne Lithium-Ionen-Batterie (Li-Ion) mit leistungsfähigen Zellen eines namhaften Herstellers. Die SEACRAFT-Batterie verfügt je nach Version über 9 Zellengruppen mit einer Gesamtspannung von 37,8 V (Wert nach dem Aufladen).