Der Scooter hat einen großen Akku - nicht nur für den Antrieb!

Der Scooter hat einen großen Akku - nicht nur für den Antrieb!

Mithilfe des E/O-Kabeladapters lässt sich der Seacraft-Scooter wie ein großes Akkupaket auch zum Betrieb von Heizbekleidung oder Lampen verwenden.

Darüber hinaus, ist die über den E/O-Kabeladapter abgegebene Leistung über das Scooter-Display schalt- und regelbar. Außerdem lassen sich die verbleibende Akkukapazität in Prozent, der Verbrauch in Watt und die Restlaufzeit bei Verwendung von E/O-Kabeladapter und Scooter-Motor anzeigen.

 

 

Sichere, hermetisch dichtende Verbindung

Sichere, hermetisch dichtende Verbindung

Zur Verbesserung der Gesamtsicherheit und um selbst im Falle eines Kabelbruchs keine Schäden am Scooter zu riskieren, hat sich Seacraft zur Entwicklung eines hermetisch dichtenden Ladeanschlusses entschieden.

Der neue Anschluss ist auch ohne den Ladeanschlussstopfen bis zu einem Umgebungsdruck von 11 bar (entsprechend 100 m) wasserdicht und schützt den Scooter vor Wassereinbruch aufgrund der Nachlässigkeit des Benutzers.

Mit diesem Ladeanschluss wird der E/O-Kabeladapter verbunden. Diese Verbindung ist bis zu einer Wassertiefe von mehr als 300 m wasserdicht. Weitere Informationen zum hermetisch dichtenden Ladeanschluss.

$head
$head
$head
Volle Kontrolle

Volle Kontrolle

Dank der dedizierten Steuerungssoftware lässt sich die verbleibende Betriebsdauer des angeschlossenen Zubehörs bei aktueller Leistung jederzeit ablesen.

Der Seacraft E/O-Kabelanschluss wurde speziell für Heizsysteme entwickelt und verfügt daher über ein entsprechendes System zur Regelung der Ausgabeleistung.

Wie funktioniert das?

  • Aktivieren Sie das Kabelanschlussmenü auf dem Display, indem Sie in Fahrstufe 0 beide Steuergriffe 3 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Wählen Sie mithilfe der Display-Tasten die gewünschte Leistung aus, oder deaktivieren Sie den Kabelanschluss (OFF).
  • Wenn Sie nun einen der Steuergriffe drücken, kehren Sie zur Anzeige der Fahrstufe zurück. Nun können Sie den E/O-Kabelanschluss während der Fahrt nutzen.
  • Während der Fahrt können Sie nun zur Verbrauchsanzeige wechseln (durch kurzes Drücken beider Steuergriffe in einer beliebigen Fahrstufe). Hier sehen Sie die Spannung des E/O-Kabelanschlusses und wieviel Leistung vom Scooter-Akku abgerufen wird.

 

Überwachen der Ausgabeleistung
Überwachen der Ausgabeleistung

Sie können die Ausgabeleistung in 5 Stufen regeln. Diese sind auf 20 %, 40 %, 60 %, 80 % und 100 % Heizleistung eines 12-V-Systems abgestimmt.

Dies entspricht somit einer Spannungsänderung auf 6,0 V, 7,5 V, 9,4 V,  10,7 V und 12 V.

Bei Verwendung einer Lampe am E/O-Kabeladapter ermöglicht die Ausgangsspannung von 12 V die Verwendung der meisten 14,4-V- und 11,1-V-Lampenköpfe.

Der E/O-Kabeladapter ist auf eine Maximalleistung von 140 W ausgelegt.

Kompatibilität und Installation

Der Seacraft-E/O-Kabeladapter benötigt einen internen Spannungswandler, der im Elektronikfach installiert wird. Derzeit kann diese Nachrüstung nur im Werk von Seacraft und von einigen Service Points vorgenommen werden.

Der E/O-Kabeladapter kann bei jedem Seacraft-Scooter „Modell 2020“ nachgerüstet werden, d. h. ab Seriennummer 129. Die Platinen dieser Scooter sind auf die Installation des E/O-Kabeladapters ausgelegt.

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie Ihren Scooter mit einem E/O-Kabeladapter ausstatten möchten:

  • Informieren Sie Ihren Fachhändler bei einer Neubestellung, dass der E/O-Kabeladapter gegen Aufpreis im Werk installiert werden soll.
  • Bei Nachrüstung eines vorhandenen Seacraft-Scooters:
  1. Prüfen Sie, ob die Seriennummer Ihres Scooters größer als 128 ist. Die Nachrüstung des E/O-Kabelanschlusses ist nur bei Scooter ab Seriennummer 129 möglich.
  2. Wenden Sie sich an Ihren Fachhändler.
  3. Für die Nachrüstung eines E/O-Kabeladapters müssen Sie auch den Ladeanschluss (und den Stecker des Ladegeräts) modifizieren lassen, denn der E/O-Kabeladapter basiert auf dem hermetisch dichtenden Ladeanschluss. Vergessen Sie daher nicht, das Ladegerät beizulegen, wenn Sie den Scooter zur Nachrüstung einsenden.
  4. Da der hermetisch dichtende Ladeanschluss einen kürzeren Ladeanschlussstopfen erfordert, prüfen Sie, ob Ihr Ladeanschlussstopfen bereits über eine werkseitige Bohrung verfügt. Wenn ja, ist er mit dem hermetisch dichtenden Ladeanschluss kompatibel. Wenn nicht ist eine Modifikation oder ein neuer Stopfen erforderlich.

Wenn die Seriennummer meines Seacraft-Scooters z. B. 159 lautet, Wass muss ich tun, um diesen mit dem E/O-Kabeladapter nachrüsten zu lassen?

Zunächst müssen der hermetisch dichtende Ladeanschluss installiert und der Stecker des Ladegeräts angepasst werden. Danach kann der Spannungswandler in dass Elektronikfach des Scooters eingebaut werden. Abschließend wird das Software-Update auf v3.0 installiert.

Ist der aktuelle Ladeanschlussstopfen zu lang, muss dieser vom Seacraft-Service gekürzt oder durch einen neuen ersetzt werden.

Sie können dies ganz einfach prüfen: Wenn Ihr Ladeanschlussstopfen über eine werkseitige Bohrung verfügt (zur Befestigung mit einer Schnur), ist er kompatibel und muss nicht ausgetauscht werden.

Wenn Sie nach der Umrüstung externes Zubehör aus dem Scooter-Akku betreiben möchten, verbinden Sie den E/O-Kabeladapter mit dem hermetisch dichtenden Ladeanschluss. Andernfalls verschließen Sie den Ladeanschluss mit dem Ladeanschlussstopfen.

 

Weitere Informationen finden Sie unten in unserem FAQ-Abschnitt.

 

Preise

Spannungswandler mit E/O-Kabeladapter ( 70 cm) - bei Installation in einen neuen Seacraft-Scooter
520 EUR
Nachrüstung von Spannungswandler mit E/O-Kabeladapter (70 cm) in einen Seacraft-Scooter
520 EUR
Installation des hermetisch dichtenden Ladeanschlusses mit Austausch des Ladegerätsteckers (ohne Ladegerät)
140 EUR
E/O-Kabeladapter mit Kabel (70 cm)
230 EUR
Ladeanschlussstopfen "Modell 2020"
50 EUR
Ladeanschlussstopfen - Anpassung des vorhandenen Stopfens an den hermetisch dichtenden Ladeanschluss
20 EUR
Preise

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. Umsatzsteuer (USt), versand und Verpackung. Diese Preise gelten für EU-Länder und werden in Euro angegeben. Wenn Sie Informationen zu den Preisen in anderen Ländern benötigen, wenden Sie sich direkt an den zuständigen Händler oder Distributor. Die Preisangaben auf dieser Website dienen nur der Information.

Bestellen

Den nächstgelegenen Fachhändler finden Sie in unserer Händlerübersicht.

E/O-Kabeladapter Support

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Bei Verwendung der Standardeinstellungen des Web-Browsers können Cookies auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Einstellungen Ihres Web-Browsers zu ändern, werten wir dies as Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Verstanden